Banner

Nach der Behandlung


Nach der Behandlung sind die Haare nicht sofort eliminiert. Sie werden in der Regel 7-20 Tage danach von der Haut abgestoßen und wachsen nicht mehr nach.
Nach der Behandlung sollten sie ca. 3-6 Wochen intensive Sonnenbäder und das Nutzen von Solarien meiden. Hier besteht die Gefahr von Pigmentstörungen. Falls dies nicht möglich ist, schützen Sie bitte die behandelte Fläche mit hohem Lichtschutzfaktor.

Eine sehr warme Dusche, ein Saunabesuch oder auch Chlorwasser können direkt nach der Behandlung Schmerzen verursachen.

Außerdem sollten die Haare nach der Behandlung nicht gezupft oder mit Wachs entfernt werden. – Dies hat negativen Einfluss auf die Wirkung der IPL Behandlung.- Wobei Rasieren kein Problem aufweist.

Sollten nach der Behandlung an den behandelten Stellen Rötungen auftreten, die nicht nach ca. einer halben Stunde abklingt, kann diese Fläche mit Feuchtigkeitscreme, Aloe Vera Gel oder einem After-Sun-Gel gepflegt werden.
  •    IPL Technologie
  •    Öffnungszeiten

  •     Nach Vereinbarung